Galerie Wien
Seilerstätte 15/16

Galerie Salzburg
Wiener-Philharmoniker-
Gasse 2


Aktuelles
Messen, etc.

Kontakt
Anfahrt, Presse, ...

Impressum

Aktuelles - Artikel

Tom Fruin

2016-12-21 17:16

Thinking EMPIRE

Tom Fruin

  

Ausstellungsdauer:

09. Dezember – 28. Januar 2017

 

 

 

Als letzte Ausstellung des Jahres 2016, eröffnen wir am 08. Dezember (15 – 17 Uhr) eine Einzelausstellung des jungen, amerikanischen “Street Art” Künstlers Tom Fruin, der in Brooklyn, New York, lebt und arbeitet.

 

Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf den Skulpturen  und der Verwendung von gefundenen Materialien, die er sozusagen “recycled“.

 

Tom Fruins Arbeit wird hauptsächlich durch das urbane Umfeld geprägt. Der Künstler setzt sich mit weggeworfenen Objekten der Gesellschaft auseinander. Er überarbeitet das gefundene Material und interpretiert es neu um Arbeiten zu schaffen, die seine Beziehung zur Umgebung reflektieren.

 

Obwohl seine Werke in einer Galerie, in einem geschlossenen Raum dargestellt sind, erhalten sie ihre raue unbearbeitete Essenz und transformieren gleichzeitig diesen Raum. Das Material Stahl dominiert in dieser Ausstellung, kombiniert mit Glas, durch das diese Stahlarbeiten auch eine gewisse Art von Fragilität und Zartheit gewinnen.

Die Ausstellung ,,Thinking Empire“ ist eine kritische Auseinandersetzung mit einem noch immer starken, aber leicht erschütterbarem Weltreich.

Zurück